Little Cayman, Paradies mit Freu(n)den

Liebe alle,

und wieder heisst es, man soll gehen, wenn es am schönsten ist.

Wir hatten wunderbare Ostern auf Little Cayman, haben dort tolle Freunde gefunden und wurden von der ganzen Insel aufgenommen wie in einer Familie. Unser Osterstrauch kam von einem Baumwollstrauch, die Eierwerkstatt war mehrere Tage in vollem Gange. Wir hatten viel Besuch auf dem Boot und waren viel eingeladen – die sozialen Verpflichtungen haben uns richtig auf Trab gehalten.

Christian ist nun unter die engagierten Fischer gegangen, er ging ein paar mal mit Mike (einem neuen guten Freund aus den USA) fischen. Auch Conch (eine Riesenmuschel) steht inzwischen auf unserem Speiseplan. Sarah isst nämlich nur noch Fleisch aus eigenem Fang, alles andere findet sie umwelttechnisch fragwürdig.

Wir sagen nun DANKE an:

We say „Thank you“ to:

Mike und Linda for their heartwarming hospitality and friendship! We have learnt a lot from you and we are going to think of you very often.

Bob und Debbie for the egg hunt and everything that came with it. We all had a blast!

Chris und Hieu, with whom we went coco-nuts! Hanging out with you guys is fun. Remember to come visit – we mean it!

Very special thanks to „The Ladies Night“ – Ladies: Lydia had the honor to join them – this was very inspiring!

 

Es fiel schwer, Little Cayman zu verlassen.

Wir sind nun auf Cayman Brac, haben ausklariert und werden in 2 Tagen auf Kuba ankommen.

KUUUBAAAAA!

Bis dahin umarmen wir die Welt,

Eure Mantheys

 

 

IMG_9470 IMG_9476 IMG_9481 IMG_9507 IMG_9522 IMG_9535 IMG_9543 IMG_9557 IMG_9579 IMG_9581

« (Previous Post)


Comments are Closed

© 2018: Die Reise der SALANA | Travel Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress